Rückenschule

Die Rückenschule beinhaltet eine Anleitung zum rückengerechten Verhalten und den dazu passenden Bewegungsübungen.

Dabei ist dies ein Kurs, durch den Sie in Theorie und Praxis in einer Gruppe erlernen, Ihren Rücken auch in Zukunft gesund und fit zu halten. Auf Basis wissenschaftlicher Studienergebnissse hat die KddR ( Koförderation der deutschen Rückenschulen) ein präventives Rückenschulkonzept erarbeitet.
Dort wird das alte Konzept der Rückenschule aufgeräumt und überholt.

Es dreht sich jetzt deutlich mehr um Beweglichkeit, Koordination, Kraft, Stressbewältigung, Entspannung und Lifetimesportarten, um nur einige der neuen Themen zu benennen. Gearbeitet wird auf einer Matte, im Stehen, in einer Gruppe oder auch mal alleine und es wird jeder mit einbezogen, um sich selber über die einzelnen Themen Gedanken zu machen. Dennoch hat jede Stunde hat ein anderes Schwerpunktthema.

Vorwiegend richten sich diese Kurse an Personen, die gelegentlich unter Rückenschmerzen leiden oder diesen vorbeugen wollen. Sie lernen besser mit ihren Rückenbeschwerden umzugehen und mit sanften Bewegungsübungen ihren Rücken wieder in Form und Fitness zu bringen. Wir geben Ihnen einiges an Übungen vor und zeigen Ihnen Möglichkeiten zur Umsetzung in den eigenen vier Wänden.

Aber bitte bedenken Sie: Wer an akuten, chronischen oder entzündlichen Beschwerden leidet, sollte immer zuerst einen Arzt aufsuchen um eine gezielte Diagnose zu erhalten!

Therapiezentrum Mühlenfeldstrasse GbR

Mühlenfeldstrasse 21
28355 Bremen


Tel.: 0421/27 65 88 66
Fax: 0421/27 65 88 55

info [at] thz-muehlenfeld.de

Öffnungszeiten

Mo bis Fr :
08.00 - 19.00 Uhr

gerne auch Termine nach Vereinbarung

Im Sinne unserer Patienten ist das Telefon

von Mo - Do von 09.00 - 11.00 Uhr besetzt