• Therapiezentrum Mühlenfeldstraße

    Gesundheit - Wohlsein - Bewegung
  • 1
  • Home
  • Unser Leistungangebot
  • Cranio - Sacrale Therapie (CST)

Cranio - Sacrale Therapie (CST)

Die cranio - sacrale Therapie ist ein Teilbereich der Osteopathie. Sie betont die Verbindung vom Schädel (dem cranium) und dem Kreuzbein (dem sacrum).
Das cranio - sacrale System ist ein System, das sich mit den weichen und harten Hinrhäuten, dem Rückenmarkssack, den 22 Schädelknochen und dem Kreuzbein beschäftigt. Zusätzlich sind hier auch die Strukturen sehr wichtig, welche zur Herstellung und Absorption der Hinrflüssigkeit (des Liquors) verantwortlich sind.
Es bestehen sehr enge Verbindungen zum Nervensystem, den Organen, dem Lymphsystem und der Muskulatur. Das System koordiniert die Verbindungen unter all diesen Strukturen.
Alleine durch die leichten, sanften Bewegungen des Therapeuten an Kopf, Hals, Nacken, Sacrum und deren Fascien, wird der Körper angeleitet, sich selbst zu helfen. Überall dort, wo der Rhythmus dieser Bewegungen noch spürbar ist, empfindet der Patient ein wohliges Gefühl.

Die cranio - sacrale Therapie ist eine vielseitig einsetzbare Form der Therapie, besonders zu empfehlen ist sie bei:

  • Konzentrationstörungen
  • Kieferproblemen
  • Schwindelgefühlen
  • Schlafstörungen
  • Schleudertrauma
  • Tinitus
  • Migräne und anderen Kopfschmerzen
  • allg. Spannungszustände
  • Problemen nach Operationen (begleitend zur medizinischen Behandlung)

Diese Form der Therapie wurde in den dreißiger Jahren durch William Garner Sutherland hervorgehoben. Er beschäftigte sich jahrelang durch Eigentherapie, mit dem vom Herz-Kreislauf und Atem unabhängigem Rhythmus. Er empfand dieses System als eine so wichtige Form der biologischen Körperfunktionen, dass er sich diesen Forschungen über 20 Jahre lang widmete.

Wissentschaftlich ist diese Therapie nicht anerkannt, trotzdem wird sie, aufgrund der deutlichen Erfolge, immer mehr angewendet. Zu dieser Anwendung befugt, sind Physiotherapeuten, Heilpraktiker und auch Ärzte, welche diese Therapie in speziellen Fortbildungen erlernt haben.

So finden Sie uns!

Sie erreichen uns:

Mo bis Fr :
08.00 - 19.00 Uhr

gerne auch Termine nach Vereinbarung

Im Sinne unserer Patienten ist das Telefon

von Mo - Do von 09.00 - 11.00 Uhr besetzt

Kontaktieren Sie uns!

Therapiezentrum
Mühlenfeldstrasse GbR

Mühlenfeldstrasse 21
28355 Bremen


Tel.: 0421/27 65 88 66
Fax: 0421/27 65 88 55

info [at] thz-muehlenfeld.de