• Therapiezentrum Mühlenfeldstrasse

    Gesundheit - Wohlsein - Bewegung
  • 1
  • Home
  • Unser Leistungangebot
  • Manuelle Therapie

Manuelle Therapie

Die sogenannte Manuelle Therapie dient zur Untersuchung und Behandlung von Symptomen und Funktionsstörungen des arthro-neuro-muskulären Systems (Gelenke-Nerven-Muskeln).

Bei Bewegunseinschränkungen, verursacht zum Beispiel durch längere Ruhigstellungen und damit verbundener Verkürzung der Gelenkkapseln, bietet die Manuelle Therapie bestimmte Traktionstechniken (Zugtechniken) zur Schmerzlinderung oder Remobilisierung an. Dabei werden die Gelenkpartner parallel zueinander verschoben, so dass keine Kompression auf die Gelenkflächen entsteht.

Anschließend bedürfen selbstverständlich auf die betroffenen Muskelpartien einer gewissen Behandlung, denn bei einer eingeschränkten Gelenkbeweglichkeit können auch die Muskeln nicht ihre volle Funktion entfalten. Wenn Nerven über einen längeren Zeitram nicht in den Nervenscheiden gleiten, kann es zu Blockaden kommen, welche dann mobilisiert werden müssen.

Bei der Manuellen Therapie wird hauptsächlich mit kleinen Bewegungen an einem Gelenk therapiert. 

So finden Sie uns!

Sie erreichen uns:

Mo bis Fr :
08.00 - 19.00 Uhr

gerne auch Termine nach Vereinbarung

Im Sinne unserer Patienten ist das Telefon

von Mo - Do von 09.00 - 11.00 Uhr besetzt

Kontaktieren Sie uns!

Therapiezentrum
Mühlenfeldstrasse GbR

Mühlenfeldstrasse 21
28355 Bremen


Tel.: 0421/27 65 88 66
Fax: 0421/27 65 88 55

info [at] thz-muehlenfeld.de